Du befindest Dich hier » Startseite

Willkommen auf der offiziellen Internetseite der HG Winsen.

------------------------------------------------------------------------------------------

Heispieltag bringt zwei Niederlagen.

Das haetten wir uns anders erhofft, aber leider haben beide Landesliga-Teams ihre Heispiele verloren. Zunaechst mussten die Damen sich dem MTV Ashausen/Gehrden mit 17:22 geschlagen geben. Gleich im Anschluss eine deutliche 23:28 Niederlage der Herren gegen die TV Jahn Schneverdingen, einem Team aus dem unteren Tabellendrittel. Fuer beide Teams heisst es jetzt weiter arbeiten und in den naechsten Spielen wieder Punkte gegen den Abstieg zu holen. Die Frauen haben am Samstag bei der HSG Lachte-Lutter, die Herren ebenfalls am Samstag in Hollenstedt!

Erfolgreicher die Jugendteams. MJC und WJC gewannen Ihre Heispiele recht deutlich und die mJB gewann in einem wahren Krimi das Spitzenspiel der ungeschlagenen Teams gegen die SG Luhdorf/Scharmbeck. Ein Siebenmeter in letzter Sekunde bracht die Entscheidung!

Zu erwaehnen auch der erste Sieg der dritten Herren in Schackenburg. Glueckwunsch!

SPIELE / ERGEBNISSE 03.12 - 04.12

mJB:   HG Winsen - Luhd./Scharmb.   28:27   Herren: Schnackenb. - HG Winsen III 19:26      

 

wJC: HG Winsen - Luhdod./Scharmb.  27:22  mJC: HG Winsen - Bienebuettel 39:18

Damen: HG Winsen I - Ashaus./Gehrden.  17:22   Herren: HG Winsen I - Schneverd. 23:28

Herren: HSG Elbmasech - HG Winsen II 29:20 


  

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

* Vorschau aller Spiele der HGW Saison 2016/17

Heimspiele HG-Winsen September bis Dezember 2016

Link zum Spielbericht wJB SG Adendorf/Scharnebeck - HG Winsen

Link Spielberichte mJB Spieltag 1 bis 4

Newsletter 1- 2016_17 09.2016

Spielberichte wJD bis zu den Herbstferien

* INFOS zum - wir leben Elbe-Masters 2016 - gibt es hier!*

Download
heimspielplan_mit_kiosk-einteilung-dez._2016.pdf - 566 kB

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

unsere mJE jubelt

ueber die neuen Trikots, gesponsert von der Firma Horst-Helmut Beecken GmbH und Co. Kg Heizung-Sanitaer.

Wir bedanken uns ganz herzlich fuer diese Unterstuetzung unserer Jugendarbeit!

—————————————————————————————————————————————————————————-

ERSTE HERREN IN DIE LANDESLIGA AUFGESTIEGEN

07.05, am letzter Spieltag gewinnen die ersten Herren in bei Heidmark II mit 30:25
07.05, am letzten Spieltag verliert die SG Ludorf/Scharmbeck bei Westercelle mit 21:23

Das bedeutet die HG Winsen springt noch auf Platz 3 vor, ein schoener Abschluss!

NEIN VIEL MEHR – DAS IST DER AUFSTIEG IN DIE LANDESLIGA

In diesem Jahr steigt auch der Dritte der Regionsoberliga auf, und so konnten die ersten Herren den Abschluss ihres scheidenden Trainers Clemens Reimer kroenen. Glueckwunsch.

Und fuer die neue Saison unter Sven Meyer wuenschen wir unserem neuen Landesliga Team (Die Damen spielen dort ja schon eine Weile) alles Gute!

-------------------------------------------------------------------------------------------------
Clemens Reimer verabschiedet

Nach 4 guten Jahren: Trainer der ersten Herren am letzten Heimspieltag der Saison verabschiedet

Am Samstag den 30.04. fand der letzte Heimspieltag der ersten Herren in der WINarena statt. Zu Gast der verlustpunktfreie Tabellenfuehrer aus Soltau. Es reichte nicht ganz dem zum Saisonende scheidenden Trainer Clemens Reimer zwei Punkte als Geschenk mit zu geben. Am Ende hiess es 31:34. Am naechsten Wochenende, zum letzten Spiel der Saison in Heidmark, ist aber der Abschiedserfolg fest eingeplant. Vielleicht klappt es ja noch mit Platz3!

Clemens Reimer war 4 Jahre Trainer unserer ersten Herren, zwei Jahre Landesliga, zwei Jahre Regionsoberliga. Als Dank fuer diese lange und gute Zeit wurde Clemens am Samstag von Team, den Fans und dem Vorstand der HG-Winsen offiziell verabschiedet. Grund fuer den Abschied war der Wunsch nach mehr Zeit fuer Beruf und Berufung (Clemens wird Vater).
Auf diesem Wege dankt die HG-Winsen Clemens auch noch einmal fuer die Zeit und den Einsatz – wir wissen es zu schaetzen!

Im Anschluss an das Spiel der Herren und dem souveraenen Sieg der Damen II gegen die TSV Auetal (26:13) wurde der Heim-Saisonabschluss, wie es sich gehoert, gemeinsam vor der WINarena gefeiert. Bestimmt wurde hier schon ueber die naechste Saison gesprochen, dann mit Sven Meyer als neuen Trainer der ersten Herren! Sven, wir wuenschen Dir, wie allen anderen eine gute Hand und viel Erfolg – aber die Saison 2016/17 ist ja noch etwas hin.

Bis dahin allen eine schoene sonnige Sommerzeit.

Letzer Spieltag der Saison/Verabschiedung Clemens Reimer------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

HG Winsen auf Facebook

Seite durchsuchen

Durchsuche unsere Seite anhand von Stichwörtern: